Medien

Page 1 of 9  > >>


Oct 16, 2019

Keime sind immer da, aber man muss sie nicht weiterreichen

Dass immer Keime auf unseren Händen sitzen, weiß Hygieneexperte Dr. Dieter Worlitzsch und behält deshalb beim Abschied genau wie bei der Begrüßung die Hände gefaltet am Körper. Die ausgestreckte Hand des Gegenüber greift ins Leere.

"Das hat nichts mit Unhöflichkeit zu tun. Ich bin im Klinikum inzwischen dafür bekannt, dass ich nicht mehr die Hände gebe."

Hygieneexperte Dr. Dieter Worlitzsch


Jul 26, 2017
In der Schön-Klinik in Heerdt hat man auch die Gefar durch das Händeschütteln im Krankenaus erkannt. Sie haben zwar nicht meine Poster oder Buttons, aber verzichten auf das Händeschütteln.